Home

Einwohnerzahl Thüringen 2022

Thüringen verliert 2020 rund 10

Am 30. September 2020 hatte Thüringen 2 123 153 Einwohner, davon 1 072 367 Personen weiblichen und 1 050 786 männlichen Geschlechts. Damit verringerte sich nach vorläufigen Ergebnissen des. Die Einwohnerzahlen aller Städte und Gemeinden in Thüringen mit mehr als 15.000 Einwohnern gemäß Volkszählungen und neuesten amtlichen Schätzungen. Gebietsstand der Städte und Gemeinden: 31.12.2020 Thüringen [tʰyːʁɪŋən] (amtlich: Freistaat Thüringen; Abkürzung TH) ist ein Land im Zentrum der Bundesrepublik Deutschland. Mit rund 2,1 Millionen Einwohnern und einer Fläche von rund 16.000 Quadratkilometern gehört es zu den kleineren Ländern der Bundesrepublik (zwölftgrößtes Land nach Bevölkerung, elftgrößtes nach Fläche)

Juni dieses Jahres hatte Thüringen 2 125 406 Einwohner, davon 1 051 812 Personen männlichen und 1 073 594 weiblichen Geschlechts. Damit verringerte sich nach vorläufigen Ergebnissen des Thürin-ger.. Circa 60 Prozent mehr Sterbefälle bei den ab 80-Jährigen im Dezember 2020 im Vergleich zu den Vorjahren. 22.01.2021 : Mikrozensus 2021 - Eine repräsentative Haushaltsbefragung der amtlichen Statistik. 07.01.2021 : Mehr als 10 000 Einwohner weniger in den ersten 9 Monaten des Jahres 2020 in Thüringen

Thüringen (Deutschland): Bundesland & Städte

  1. Einwohnerzahl in Thüringen bis 2019. Veröffentlicht von J. Rudnicka , 30.06.2020. Die Statistik bildet die Einwohnerzahl in Thüringen in den Jahren von 1961 bis 2019 ab. Im Jahr 2019 umfasste die..
  2. Entwicklung der Einwohnerzahl 1994 und 2019. mehr. Thüringen hat seit 1994 fast 400.000 Einwohner verloren. Lebten Mitte der Neunzigerjahre noch über 2,5 Millionen Menschen im Freitstaat, waren.
  3. Zum Ende des Jahres 2019 wurden in Thüringen etwa 600.000 Personen im Alter von 40 bis 59 Jahren gezählt. Die Anzahl der Personen, die älter als 64 Jahre waren, lag zum Zeitpunkt der Erhebung bei..
  4. Die Bevölkerungszahl im Freistaat Thüringen wird auch in den kommenden zwanzig Jahren weiter sinken. Das geht aus der aktuellen Bevölkerungsvorausberechnung des Thüringer Landesamts für.
  5. Thüringens Einwohnerzahl ist in den ersten neun Monaten des vergangenen Jahres um 8750 zurückgegangen. Gut 2,13 Millionen Menschen lebten nach vorläufigen Angaben des Landesamtes für Statistik von Dienstag Ende September im Freistaat
  6. Thüringen: Einwohnerzahl sinkt immer weiter 2.133.378 Menschen lebten im Jahr 2019 in Thüringen. Rund 9800 Menschen weniger als noch im Vorjahr. Nach Angaben des Statistischen Landesamtes lag der Rückgang damit bei 0,5 Prozent und hat in etwa Vorjahresniveau erreicht

Juni dieses Jahres hatte Thüringen 2 125 406 Einwohner, davon 1 051 812 Personen männlichen und 1 073 594 weiblichen Geschlechts. Damit verringerte sich nach vorläufigen Ergebnissen des Thürin-ger Landesamtes für Statistik die Bevölkerungszahl im 1. Halbjahr 2020 um 7 972 Personen bzw. 0,4 Prozent.. Thüringen mit der Landeshauptstadt Erfurt liegt in der Mitte Deutschlands. Mit einer Fläche von rund 16.200 Quadratkilometern zählt es zu den kleinen Bundesländern. 2,1 Millionen Menschen, das.

07.01.2021, 11.13 Uhr : Am 30. September 2020 hatte Thüringen 2 123 153 Einwohner, davon 1 072 367 Personen weiblichen und 1 050 786 männlichen Geschlechts. Damit verringerte sich nach vorläufigen Ergebnissen des Thüringer Landesamtes für Statistik die Bevölkerungszahl seit Jahresbeginn bis zum 30. September 2020 um 10 225 Personen bzw. um 0,48 Prozent.. Dieser tief greifende Umstrukturierungsprozess löste in verschiedenen Branchen Krisen aus und führte zu hohen Arbeitslosenraten. 25 000 Einwohner und fungiert als Verwaltungssitz des Ilm-Kreises. Oktober 2020. https://de.statista.com/statistik/daten/studie/270653/umfrage/wohnflaeche-je-einwohner-in-thueringen/, Statistisches Bundesamt Erfurt startet mit leicht gestiegener Einwohnerzahl in das Jahr 2020. Laut Einwohnermelderegister verzeichnet die Landeshauptstadt Erfurt insgesamt 214.417 Personen mit Hauptwohnsitz, wovon 104.630 männlich und 109.787 weiblich sind. Gegenüber dem Vorjahr ist die Einwohnerzahl damit um 308 Personen angestiegen

Einwohnerzahl in Thüringen bis 2019 | Statista

Einwohnerzahl sank 2019 um rund 9.800 Personen Thüringen 11.06.2020 Am 31.12.2019 lebten 2.133.378 Personen in Thüringen, davon 1.055.996 Personen männlichen und 1.077.382 weiblichen Geschlechts. Nach Mitteilung des Thüringer Landesamtes für Statistik sank die Einwohnerzahl des Freistaats somit um 9.767 Personen bzw. 0,5 Prozent. Im Jahr 2018 sank die Einwohnerzahl Thüringens in. 30.09.2020: Die Bevölkerungszahl steigt im dritten Quartal 2020 wieder. Zum 30. September 2020 lebten 83,2 Millionen Menschen in Deutschland. Das sind 24 000 (+0,03%) Personen mehr als zu Jahresbeginn

Thüringen - Wikipedi

Hauptursache des Einwohnerrückgangs in Thüringen wird auch in Zukunft das Geburtendefizit aufgrund der Altersstruktur der Thüringer Bevölkerung sein. So ergeben die Berechnungen, dass 93,0 Prozent der 627 kreisangehörigen Gemeinden im Zeitraum 2020 bis 2040 mehr Sterbefälle als Geburten aufweisen werden Einwohnergewinne hingegen im Weimarer Land, in Weimar und Erfurt Am 31. Dezember 2019 lebten 2.133.378 Personen in Thüringen, davon 1.055.996 Personen männlichen und 1.077.382 weiblichen Geschlechts. Nach Mitteilung des Thüringer Landesamtes für Statistik sank die Einwohnerzahl des Freistaats somit um 9 767 Personen bzw. 0,5 Prozent Thüringen: Verwaltungssitz: Sonneberg: Fläche: 460,85 km 2: Einwohner: 57.717 (31. Dez. 2019) Bevölkerungsdichte: 125 Einwohner je km 2: Kfz-Kennzeichen: SON, NH Kreisschlüssel: 16 0 72 NUTS: DEG0H Kreisgliederung: 8 Gemeinden: Adresse der Kreisverwaltung: Bahnhofstraße 66 96515 Sonneberg Website: www.landkreis-sonneberg.de: Landrat Laut Einwohnermelderegister verzeichnet die Landeshauptstadt insgesamt 214.174 Personen mit Hauptwohnsitz, wovon 104.575 männlich und 109.599 weiblich sind. Gegenüber dem Vorjahr ist die Einwohnerzahl damit um 243 Personen gesunken. Dieser leichte Verlust der Einwohnerzahl resultiert aus dem Rückgang der Wanderungsgewinne Einwohner/-innen 1) Personen: 4 071 971-5 966: darunter weiblich: Personen: 2 065 249-3 069: und zwar : unter 20 Jahren: Personen: 712 014: 4 716: von 20 bis unter 65 Jahren: Personen : 2 282 395-21 932: 65 Jahre und älter: Personen: 1 077 562: 11 250: Durchschnittsalter: Jahre: 46,9: 0,1 1) Die Ergebnisse können Fälle mit unbestimmtem Geschlecht enthalten, die durch ein definiertes.

September 2020 hatte Thüringen 2.123.153 Einwohner, davon 1.072.367 Personen weiblichen und 1.050.786 männlichen Geschlechts. Damit verringerte sich nach vorläufigen Ergebnissen des Thüringer Landesamtes für Statistik die Bevölkerungszahl seit Jahresbeginn bis zum 30. September 2020 um 10.225 Personen bzw. um 0,48 Prozent. Im Vergleich zum 30. September 2019 nahm Thüringens. Januar 2020 Rund 8 750 Einwohner weniger in den ersten neun Monaten des Jahres 2019 in Thüringen Knapper positiver Wanderungssaldo von 847 Personen Am 30. Die Zahl der Sterbefälle ist das am besten zu prognostizierende Kriterium der Bevölkerungsentwicklung, weshalb hier für die nächsten Jahre klare Vorhersagen gemacht werden können Am 30. September 2020 hatte Thüringen 2 123 153 Einwohner, davon 1 072 367 Personen weiblichen und 1 050 786 männlichen Geschlechts. Damit verringerte sich nach vorläufigen Ergebnissen des Thüringer Landesamtes für Statistik die Bevölkerungszahl seit Jahresbeginn bis zum 30

Einwohnerzahl sank 2019 um rund 9.800 Personen Thüringen 11.06.2020. Nach Mitteilung des Thüringer Landesamtes für Statistik sank die Einwohnerzahl des Freistaats somit um 0,5 Prozent Die Realität, gemäß Variante 1, geht so: Der Anteil der Thüringer über 65 Jahre steigt von derzeit 23 Prozent auf 28 Prozent im Jahr 2020 - und auf knapp 37 Prozent im Jahr 2060. Gleichzeitig sinkt die Zahl der Jungen bis 20 Jahre von derzeit 317.000 auf 193.000 Erfurt (dpa/th) - Thüringens Einwohnerzahl ist in den ersten neun Monaten des vergangenen Jahres um 8750 zurückgegangen. Gut 2,13 Millionen Menschen lebten nach vorläufigen Angaben des Landesamtes.. Einwohnerrückgang und Alterung werden auch in den nächsten 20 Jahren die wesentlichen Charakteristika der Bevölkerungsentwicklung in Thüringen sein - jedoch nicht in allen Gemeinden gleichermaßen. Für 58 bzw. 9,3 Prozent aller kreisangehörigen Gemeinden werden für 2040 gegenüber der Einwohnerzahl 2019 Bevölkerungsgewinne erwartet. Zu diesem Ergebnis kommt eine Auswertung des Thüringer Landesamtes für Statistik (TLS) zur 1 rückgang gekennzeichnet, von 1991 bis Ende 2010 von über 360.000 Einwohnern, bis Ende 2020 noch einmal mehr als 200.000 Einwohner, bis Ende 2030 zudem einen zusätzlichen Ver- lust von rund 190.000 Einwohnern

Amtliche Einwohnerzahl Fortschreibung Zensus 2011 zum 31.12.2019 vom Thüringer Landesamt für Statistik (TLS) 111 343 (TLS), davon 55 628 Männer, 55 715 Frauen; aktuellste verfügbare Einwohnerzahl des TLS: 110 244 (TLS, 30.9.2020) Einwohnerzahl nach Melderegister. 108 306 (Stand 31.12.2020) davon 53 469 Männer, 54 837 Fraue Im ersten Halbjahr des Jahres 2020 ging die Bevölkerungszahl um etwa 40.000 Einwohner (minus 0,05 Prozent) zurück. Das ist der erste Rückgang der Einwohnerzahlen in Deutschland seit dem Jahr 2010

Thüringen verliert weiter Bevölkerung. Und das überproportional stark im Kyffhäuserkreis und im Kreis Nordhausen. Um je gut ein Prozent ist die Einwohnerszahl hier innerhalb von einem Jahr gesunken. Das hat das Statistische Landesamt errechnet. Im Kyffhäuserkreis lebten Ende letzten Jahres genau 809 Menschen weniger als ein Jahr vorher - im Kreis Nordhausen lag das Minus bei 875. Aber auch das Eichsfeld und der Unstrut-Hainich-Kreis verlieren Köpfe halten im Jahr 2020 eine allgemeine investive Zuweisung in Höhe von 43,58 Euro pro Einwohner. (2) Landkreise und kreisfreie Städte erhalten im Jahr 2020 eine allgemeine investive Zuweisung in Höhe von 34,46 Euro pro Einwohner. (3) Zuweisungen nach den Absätzen 1 und 2 werden zum 31. März 2020 gezahlt. Als Einwohnerzahl im Sinne diese Einwohnerzahlen. 2021. 2020. 2019. 2021. Stadt / Ortsteile. 01.01.2021. Einheitsgemeinde Kaltennordheim. 5841

Start: Deutscher Städtetag

Neuinfinzierte der letzten 7 Tage pro 100.000 Einwohner in den Landkreisen und kreisfreien Städten in Thüringen Stand der Zahlen: 05.05.2021 Bitte aktivieren Sie JavaScript, um dynamische Inhalte zu sehen Einwohnerzahlen der Gemeinden, Kreise und Regierungsbezirke 3. Vierteljahr 2019 A1200C 201942 Einwohnerzahlen der Gemeinden, Kreise und Regierungsbezirke 2. Vierteljahr 2019 A1200C 201941 Einwohnerzahlen der Gemeinden, Kreise und Regierungsbezirke 1. Vierteljahr 201 Die wichtigsten Fakten zum Bundesland Thüringen - Einwohnerzahl, Ausländeranteil, Hauptstadt uvm. - im übersichtlichen Steckbrief und viele Bilder Abbildung 5: Einwohnerzahl in Thüringen 1991 - 2009 und Prognose bis 2025.. 18 Abbildung 6: Prognostizierte Veränderung der Einwohnerzahl in Thüringen 2009 - 2025..... 19 . Abbildung 7: Bevölkerungs- und Haushaltsentwicklung in Thüringen 1995 - 2025..... 27 Abbildung 8: Haushaltsentwicklung nach Größe und Alter in Thüringen 2009 - 2025..... 28 Abbildung 9: Veränderung der Zahl der.

Weiterhin rückläufige Einwohnerzahlen in Thüringen : 21

Bevölkerung im Überblick - Statistisches Landesamt Baden-Württemberg. Bevölkerung im Überblick Tierseuchenbeiträge 2020; 2. Tierbestandsaufnahme 2020; Öffentliche Ausschreibung nach VOB/A (Vorinformation) Information zur Festsetzung der Grundsteuer, Hundesteuer und Straßenreinigungsgebühr der Stadt Eisenberg für das Kalenderjahr 2020; Info zur Datenschutzgrundverordnung; Thür. Verordnung zur Aufhebung eines Wasserschutzgebietes in. Landkreis in Thüringen. Landkreis. Die Einwohnerentwicklung von Saalfeld-Rudolstadt. Name Status Einwohner Schätzung 1995-12-31 Einwohner Schätzung 2001-12-31 Einwohner Zensus 2011-05-09 Einwohner Schätzung 2019-12-31 ; Saalfeld-Rudolstadt: Landkreis : 135.939: 128.165: 110.892: 103.199 → Thüringen: Bundesland: 2.503.785: 2.411.387: 2.188.589: 2.133.378: Übersicht: Städte und. Landwirtschaftszählung 2020; Methodik; Tabellen; Publikationen; Grafiken; Regionale Erntedate

  1. Sie blieb zum Stichtag am Jahresende 2019 mit 17 947 000 Menschen aber unter der Marke von 18 Millionen. Es waren 15 000 Einwohner mehr (+ 0,1 Prozent) als ein Jahr zuvor im bevölkerungsreichsten.
  2. Die Thüringer werden weniger. Die Einwohnerzahl des Freistaats ist im vergangenen Jahr um rund 9.800 geschrumpft.<br/>Auf exakt: 2 Millionen 133-tausend 378. Das hat das Statistische Landesamt mitgeteilt. Mit 0,5 Prozent lag der Rückgang etwa auf dem Niveau des Vorjahres. Mehr Einwohner als vorher zählen nur die Städte Weimar und Erfurt und das Weimarer Land. <p>Grund für die Entwicklung.
  3. Traditionelles Maifeuer in Oettersdorf 2020. Mehr. Alle Neuigkeiten anzeigen ÜBER DIE GEMEINDE. Die Gemeinde Oettersdorf ist ein modernes Dorf im Freistaat Thüringen. Mit derzeit 870 Einwohnern ist es das größte Dorf und Verwaltungssitz der Verwaltungsgemeinschaft Seenplatte im Saale-Orla-Kreis. LETZTE NEUIGKEITEN . Öffentliche Sitzung des Gemeinderates am 18.11.2019; Einwohnerversammlung.
  4. 19.06.2020: Daten und Fakten zur Bevölkerungsentwicklung 2019 (pdf, 47.4 KB) 08.04.2020: Zahl der Einbürgerungen im Land Bremen angestiegen: Brexit-Effekt spürbar (pdf, 109.1 KB) Online- und Printprodukt
  5. Bevölkerung in Schleswig-Holstein 2020 Teilweise vorläufige Werte; rückwirkende Änderungen werden vorgenommen. 1) Fortschreibung des Bevölkerungsstandes auf der Basis des Zensus 2011. 2) Jahresdurchschnitt: hier Bevölkerung am 31.12..

Einwohnerzahl in Thüringen bis 2019 Statist

  1. Einwohner: 159 (31. Dez. 2019) Bevölkerungsdichte: 26 Einwohner je km 2: Postleitzahl: 07819 Vorwahl: 036481 Kfz Januar 1995 durch das Thüringer Landesverwaltungsamt genehmigt. Blasonierung: Unter grünem gezahntem Schildhaupt, worin eine goldene linksgerichtete Ähre, in Silber eine rote Rose mit goldenem Butzen und grünen Kelchblättern. Der grüne Schildhaupt mit der goldenen.
  2. Die Statistik bildet die Einwohnerzahl in Thüringen in den Jahren von 1961 bis 2019 ab. 16. Jetzt heißt es Daumen drücken!! 08.10.2020 05:30, Von Uwe Gottwald — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken Nach starkem Anstieg der Infektionen seit dem Wochenende liegt die Sieben-Tage-Inzidenz mit 52,3 jetzt über dem kritischen Wert. Sie gehört.
  3. Die Häufigkeitszahl für den Freistaat Thüringen liegt mit 6.653 über dem Bundesdurchschnitt des Jahres 2019 mit 6.548 (2018: 6.710). Die Häufigkeitszahl des Jahres 2020 für die Bundesrepublik liegt noch nicht vor
  4. Bevölkerung in Mecklenburg-Vorpommern 2020 Teilweise vorläufige Werte; rückwirkende Änderungen werden vorgenommen. 1) Fortschreibung des Bevölkerungsstandes auf der Basis des Zensus 2011. 2) Jahresdurchschnitt: hier Bevölkerung am 31.12. 3) Einschließlich gleichgeschlechtliche Eheschließungen. 4) Ohne innerhalb der Gemeinde Umgezogene. Datenquellen: Bevölkerungsfortschreibung.
  5. Einwohnerzahl steigt kaum an 20. Januar 2021 Baden-Württemberg: Im vergangenen Jahr nur noch 4 000 Personen mehr - geringstes Plus seit 2009. Amtliches Gemeindeverzeichnis Baden-Württemberg CD-ROM: Ausgabe 2019. Mit der digitalisierten Veröffentlichung des Gemeindeverzeichnisses bietet Ihnen das Statistische Landesamt eine CD-ROM mit umfangreichem Adress- und Datenmaterial an. Die Angaben.

Thüringen verliert weiter Einwohner - bis auf drei Städte

  1. Gesamtübersicht Thüringen. Bei den vorliegenden Fallzahlen handelt es sich um die offiziellen, elektronisch übermittelten Meldungen der Gesundheitsämter an das Thüringer Landesamt für Verbraucherschutz. Von dort aus werden die Daten an das Robert Koch-Institut weitergegeben. Neuinfektionen (letzte 24 h): 76
  2. 2020, Az. 12-2388/17-148-103094/2020. § 13 Abs. 2 der 2. Thüringer SARS-CoV-2-Infektionsschutz-Grundverordnung vom 7. Juli 2020 (GVBl. S. 349) i.d.F. vom 29. November 2020 umschreibt den Handlungsrahmen für weitergehende Anordnungen (Allgemeinverfügungen) der Gesundheitsämter. Definiert werden für örtliche Brennpunkte Risikowerte als Eingriffsmaßstab: 1. Stufe: Unter 35 Neuinfektionen.
  3. Einwohnerzahl in Bayern stagniert im ersten Halbjahr 2020. Gut 13,12 Millionen Einwohner zum 30. Juni. In Bayern lebten am 30. Juni 2020 gut 13,12 Millionen Menschen. Nach Mitteilung des Bayerischen Landesamts für Statistik musste der Freistaat im ersten Halbjahr 2020 einen leichten Rückgang der Einwohnerzahl hinnehmen. Der Rückgang ist vor allem darauf zurückzuführen, dass das Geburtendefizit in Höhe von gut 8 700 Personen nicht wie in den Vorjahren durch Wanderungsüberschüsse.
  4. Bitte aktualisieren Sie Ihre Favoriten bzw. das Lesezeichen im Browser.. Sie haben vermutlich einen alten Link abgespeichert. Dieser Link ist nicht mehr aktuell. Laden Sie unsere Internetseite durch Eingabe der URL »www.statistik.sachsen.de« in der Browserzeile neu
  5. <p>Seit der Wende in der DDR hat Cottbus wegen der hohen Arbeitslosigkeit und des Geburtenrückgangs bis Ende 2009 trotz erheblicher Eingemeindungen (Vergrößerung des Stadtgebiets um über 240 Prozent) etwa 20 Prozent seiner Einwohner verloren (27.272 Personen). In Cottbus sinkt die Zahl der Einwohner wieder. </p> <p>Jahr der DDR - Zahlen & Fakten, Quelle: Staatliche Zentralverwaltung für.

Bevölkerung in Thüringen nach Altersgruppen Statist

  1. Statistisches Jahrbuch 2020 2 2 2. Bevölkerung 1950 2000 2010 2018 2019 2018 2019 Bevölkerung Anzahl 3 004 752 4 034 557 4 003 745 4 084 844 4 093 903 8 3 019 213 83 166 711 Bevölkerungsdichte (Einwohner/-innen je km²) Anzahl 151 203 202 206 206 232 233 männlich Anzahl 1 400 896 1 976 814 1 967 106 2 017 576 2 023 004 40 9 66 691 41 037 613 Anteil in % 46,6 49,0 49,1 49,4 49,4 49,3 49,3.
  2. Die Thüringen-Tour 2020 Land und Leute von Ministerpräsident Bodo Ramelow startete heute in Sonneberg. In Begleitung von Landrat Hans-Peter Schmitz informierte sich der Ministerpräsident auf dem Gelände der Sternwarte bei deren Leiter Dr. Peter Kroll über das Astronomiemuseum. Zu den wichtigsten Exponaten des Musuems zählen die etwa 275.000 photographischen Platten, die größte.
  3. 2020-10-19 / 10:00 Uhr. Grenzwert für Neuinfektionen in Eisenach In der letzten Woche wurden in Eisenach 9,5 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner verzeichnet. Umgekehrt spannen sich die Wohnungsmärkte in einigen Städten wieder an, allen voran in Jena, wo ein größerer Mangel sowohl an Wohnraum als auch an geeigneten Bauflächen herrscht, sowie zunehmend auch in Erfurt, Weimar, Nordhausen.
  4. Den Daten nach waren 2020 insgesamt etwa 171.000 Menschen in Thüringen Mitglied bei einem Fitnessanbieter. Rechnerisch standen jedem der rund 2,1 Millionen Einwohner Thüringens 12.621 Anlagen.

Einwohnerprognose: Wie sich Thüringens Bevölkerung bis

N 055 vom 11. September 2020. Pkw-Dichte war 2019 im Saarland am höchsten mit 640 Pkw pro 1000 Einwohner ; Länge des Autobahnnetzes nahm in den östlichen Bundesländern von 1995 bis 2019 um 57 % zu; Liniennahverkehr erfuhr von 2010 bis 2019 vor allem in den östlichen Bundesländern einschließlich Berlin starken Zulauf WIESBADEN - Das Auto dominiert als Verkehrsmittel die deutsche. Seit 2015 gilt die Regionale Forschungs- und Innovationsstrategie für intelligente Spezialisierung für Thüringen (RIS3 Thüringen). Sie stellt die Weichen für die Thüringer Forschungs- und Innovationspolitik bis zum Jahr 2020 und fokussiert fünf zentrale Handlungsfelder, in denen Thüringen Spezialisierungsvorteile aufweist bzw. das Potenzial hat, diese zu entwickeln

Einwohnerzahl in Thüringen schrumpft weiter Leben

Einwohnerzahl:2.305.000. Fläche:2.250 km ². Lage in Deutschland:Im Osten Hauptstadt:Erfurt. Nachbar-Bundesländer:Hessen,Bayern,Sachsen,Sachsen-Anhalt,Niedersachsen Nachbarstaaten: keine . Der Bismarckturm,das Dobermanndenkmal Apolda,das Rathaus in Apolda ,das Schloss Apolda,der Viadukt Apolda,und Brunnen in Apolda sind Sehenswürdigkeiten von Thüringen. Die größten Städte in Thüringen. Wappen Land Fläche (km²) Einwohner Einw. je km² Hauptstadt; Baden-Württemberg: 35 751,34: 10 716 644: 300: Stuttgart: Bayern: 70 550,11: 12 691 568: 180: Münche

Die Bestellung kommunaler Gleichstellungsbeauftragter in Gemeinden mit mehr als 20.000 Einwohnern und Landkreisen nach § 22 Abs. 1 ThürGleichG wird entsprechend des in Artikel 33 Abs. 2 Grundgeset Insgesamt lag der Zuwachs bei 147.000 Einwohnern. Der Wanderungsüberschuß ist 300.000 Menschen. Die Zahl der Geburten überstieg die Sterbefälle um 161.000 Menschen Dabei enthält der Artikel 1 mit dem Thüringer Gesetz für den Fall der vorzeitigen Durchführung von Neuwahlen im Jahre 2021 (ThürVorNWDG 2021) ein eigenständiges Landesgesetz, während mit Artikel 2 des Entwurfs einzelne Vorschriften des Thüringer Landeswahlgesetzes (ThürLWG) und mit Artikel 3 der § 56 der Thüringer Landeswahlordnung (ThürLWO) geändert werden. Artikel 4 regelt die Geltungsdauer des gesamten Gesetzes. Danach tritt das ThürVorNWDG 2021 mit Ablauf des Jahres 2021. Demnach übermittelt Stuttgart eine Einwohnerzahl von 611.666 und Düsseldorf ganze 639.407 Einwohner. Demnach hätte Düsseldorf tatsächlich bedeutend mehr Einwohner als Stuttgart. Die Daten der Statistischen Landesämter unterschieden sich noch einmal voneinander (Stand: 31.12.17)

Thüringen - Deutschlands Grünes Herz. Herzlich willkommen liebe Urlaubsgäste! Sie planen eine Reise nach Thüringen? Auf unserem Reiseportal finden Sie zahlreiche Informationen und Fotos zu den schönsten Städten und Regionen, Insidertipps zu Ausflugszielen und Sehenswürdigkeiten sowie zu mehr als 1.200 Unterkünften aller Kategorien, z. B. Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen. ThürGemHV Thüringer Verordnung über das Haushalts-, Kassen- und Rech-nungswesen der Gemeinden (Thüringer Gemeindehaushaltsverordnung) ThürKDG Thüringer Gesetz über die kommunale Doppik ThürKitaG Thüringer Gesetz über die Bildung, Erziehung und Betreuung von Kindern in Tageseinrichtungen und in Kindertagespflege al

Einwohner: 41.072 (Stand: 31.12.2019) Amtliche Einwohnerzahlen des Bayerischen Landesamtes für Statistik u. Datenverarbeitung >> männlich: 20.065: weiblich: 21.171: ausländische Mitbürger: 2.630: Bevölkerungsdichte: 854 Einwohner je km 2: Lufttemperatur* + 8°C: Niederschläge* 747 mm: Postleitzahl: 96450: Vorwahl: 09561: Kfz-Kennzeichen: CO: Gemeindeschlüssel: 09 4 63 00 RG Thüringen; Special Interest Groups. SIG SQL Server Internals; SIG GroupByALL; Veranstaltungen. PASS Camp; PASS Essentials; Regionalgruppentreffen; SIG Meetings; SQL Saturdays; SQL Konferenz; Data Blaster Community Conference. DBCC 2020; DBCC 2020 - International Edition; Community. Frühstück bei PASS; Video-Archiv; Foto-Archiv; Blogs.

Thüringen: Einwohnerzahl sinkt immer weiter - und das hat

Türkei: Demografie 2020. Zum 1. Januar 2021 wurde die Bevölkerung auf 85.299.476 Menschen geschätzt. Dies ist eine Zunahme von 1,68% (1.412.654 Personen) gegenüber 83.886.822 Einwohnern im Vorjahr. Im Jahr 2020 war der natürliche Anstieg positiv, da die Anzahl der Geburten die Anzahl der Todesfälle überstieg um 968.054 überstieg. Aufgrund der Auslands migration stieg die Bevölkerung. In Thüringen bleibt der Anteil von Einwohnerinnen und Einwohnern ohne deutsche Staatsbürgerschaft gering. Ende 2020 (Stand 31.12.) lebten genau 117 130 Nichtdeutsche aus rund 150 Staaten im. Ende des Jahres 2020 weist ein Blick auf die Statistik des Einwohnermeldeamtes immer noch eine Zahl über 25.000 aus, wenn auch nur denkbar knapp. Genau 25.004 Rudolstädterinnen und Rudolstädter meldet das Rathaus per 31. Dezember 2020. Das sind 209 weniger als zu Jahresanfang 7-Tage-Inzidenz von Covid-19: Übersichtskarte der Städte und Landkreise, in denen es im aktuellen 7-Tage-Zeitraum mehr als 50 Neuinfektionen je 100.000 Einwohner gibt Wie das Statistikamt Nord mitteilt, wurde die Vorausschätzung in drei Varianten erstellt, die sich in der Höhe der Zuwanderung nach Hamburg unterscheiden. Nach der mittleren Variante wird die Bevölkerungszahl Hamburgs von Beginn des Jahres 2004 an bis Ende 2020 um 4,6 Prozent oder knapp 80 000 auf 1,814 Mio. Personen ansteigen. Damit setzt sich der Wachstumstrend der vergangenen Jahre auch in Zukunft fort

Zahlen und Fakten: So geht's Thüringen - Überblick in

Vor einem Jahr (April 2020) 3,49 € - 7,50 € Einwohnerzahl: 6.079 (Stand 30.06.2017) Fläche: 49,70 km² Bevölkerungsdichte: 122,8 Einwohner je km² Höhenlage: 280 m - 916 m üb. N.N. Landkreis: Schmalkalden-Meiningen Bundesland: Thüringen Kfz-Kennzeichen: SM Postleitzahl: 98596 Vorwahl Telefon: 03 68 40 Verkehrsanbindung: L 1024, L 1126, L 1127 6 km zur B 19 12 km zur B 62 17 km zur B 8. Im Jahr 2020 wurde die Stadtumbau-Bereisung im Freistaat Thüringen fortgesetzt und die fünf in diesem Bericht vorgestellten Kommunen Bad Salzungen, Gotha, Jena, Neustadt an der Orla und Waltershausen besucht. Damit wurden bis Ende des Jahres 2020 38 von 42 Monitoringgemeinden besucht. Die Termine für die übrigen vier Monitoringgemeinden Ronneburg, Zella-Mehlis, Nordhausen und Greiz wurden coronabedingt mehrfach verschoben und sollen in diesem Jahr nachgeholt werden. Der vorliegende. Das Thüringer Verkehrssicherheitsprogramm 2020 wird fortgeschrieben. Die Vision Zero, also die Zielsetzung, keine Toten und Schwerverletzten im Verkehr mehr beklagen zu müssen, werden wir weiter verfolgen. Die Landesregierung setzt sich für die verstärkte Förderung der Verkehrserziehung und die Erhöhung der Verkehrssicherheit in allen Mobilitätsformen ein, insbesondere für die.

einwohner thüringen 2020 - pflege-hauneland

Zum Stichtag 10. Dezember 2020 sei in Thüringen mit 192,0 Fällen je 100 000 Ein-wohner bundesweit die zweithöchste landesweite 7-Tage Inzidenz hinter Sachsen festgestellt worden. Am 13. Dezember 2020 habe die 7-Tage-Inzidenz bei 234,7 Neu-infektionen je 100.000 Einwohner gelegen. In dem derzeit am schlimmsten betroffene Bürgermeisterin: Verena Dietl, SPD Stadtrat (Stand: 01.05.2020) Bevölkerung (31.12.2019 bzw. Jahr 2019) Bevölkerung (am Ort der Hauptwohnung) davon weiblich (50,6 %) männlich (49,4 %) davon. Januar 2020 gelten die neueren statistischen Werte in der Spalte Mietstufe für Wohngeld 2021/2020. Wenn Sie in Thüringen in einer Gemeinde mit weniger als 10.000 Einwohnern oder in einem gemeindefreien Gebiet wohnen, können Sie Ihre Mietstufe aus der Tabelle für die Mietstufen der Kreise in Thüringen ablesen Wie diese Regeln im Detail aussehen, wird in einem zusätzlichen Erlass ausgeführt, der in den nächsten Tagen veröffentlicht wird. Die bisherigen Eindämmungsstufen bei 35 und 50 Neuinfektionen binnen sieben Tage je 100.000 Einwohner bleiben bestehen. Quelle: MDR Thüringen (03.12.2020

Einwohnerzahl ist wieder leicht gestiegen Erfurt

Die mit rund 41.000 Einwohnern siebtgrößte Stadt des Freistaates liegt am Südrand des Harzes und stellt für die Region ein Mittelzentrum dar. Neben den Strecken der Deutschen Bahn AG und der Strecke der Harzer Schmalspurbahnen gibt es ein kleines Straßenbahnnetz der Verkehrsbetriebe Nordhausen GmbH in der Stadt Am 30. Juni 2020 waren demnach im Einwohnermelderegister Berlin 3.762.456 Berlinerinnen und Berliner mit ihrem Hauptwohnsitz erfasst - 7039 weniger als Ende 2019 Laut Thüringer Landesamt für Statistik ist die Bevölkerung in Thüringen von 2.7 Mio. Einwohner im Jahr 1961 auf 2.4 Mio. Einwohner im Jahr 2000 und 2.1 Mio. Einwohner im Jahr 2019 zurückgegangen. Dieser Trend wird sich fortsetzen. Thüringen verfügt aktuell über 43 Krankenhäuser mit 15.966 aufgestellten Betten, d.h. 744 Betten pro 100.000 Einwohner. Der Nutzungsgrad beträgt 74,8 %. Thüringen-Monitor 2020 - Corona-Pandemie in Thüringen Das diesjährige Schwerpunktthema ist die Corona-Pandemie in Thüringen. Seit dem Frühjahr 2020 wird das Leben aller Einwohner*innen Thüringens ebenso wie die öffentliche Debatte von der Pandemie, ihren Folgen sowie den Maßnahmen zu ihrer Bekämpfung beherrscht. Viele dieser Maßnahmen wurden und werden kontrovers diskutiert. Damit ergibt sich eine Quote von 5.99 Betten pro 1000 Einwohner. Die folgende Abbildung zeigt die Verteilung über die Bundesländer. Die Spanne reicht dabei von 5,04 Betten auf 1000 Einwohner in Baden-Württemberg bis hin zu 7,36 Betten in Thüringen. Quelle: Datenquellen siehe oben, eigene Berechnungen. Das Verhältnis Krankenhausbetten zu Bevölkerung variiert also über die Bundesländer.

Seit 2011 wuchs die Einwohnerzahl kontinuierlich an. Nach dem zuwanderungsbedingten Rekordzuwachs im Jahr 2015 (plus 978.000 beziehungsweise 0,2 Prozent) verlangsamte sich der Wert wieder. Der Anstieg der Einwohnerzahl im Jahr 2019 ist laut Behörde darauf zurückzuführen, dass nach vorläufigen Ergebnissen etwa 300.000 Personen mehr zu- als abgewander t sind 31.12.2020. 31.12.2019. 31.12.2018. 31.12.2017. Einwohner mit Hauptwohnsitz insgesamt: 98 665: 99 614: 100 148: 100 945: männlich: 48 307: 48 753: 49 129: 49 687.

Einwohnerzahl sank 2019 um rund 9

BUNDESBERICHT FORSCHUNG UND INNOVATION 2020. Freistaat Thüringen. Die Forschungs- und Innovationspolitik des Freistaats Thüringen setzt auf eine kohärente Weiterentwick-lung des Forschungs-, Wissenschafts- und Technolo-giestandorts. Die hierfür notwendigen Leitziele und Schwerpunkte werden durch die 2007 gemeinsa Je 1 Million Einwohnerinnen und Einwohner starben somit im Zeitraum Januar bis Dezember 2020 in Thüringen durchschnittlich 39 Personen im Straßenverkehr 1). Seit der deutschen Wiedervereinigung gab es in keinem Jahr weniger Verkehrstote. Die Zahl der Schwerverletzten Personen sank um 167 Personen bzw. 10,1 Prozent auf 1.489 Personen. Ein noch größerer Rückgang um 859 Personen bzw. 14,6 Prozent auf 5.010 Personen war bei der Zahl der Leichtverletzten feststellbar In Thüringen wird derzeit (Juli 2020) über eine Änderung der Kommunalordnung debattiert. Anlass der Debatte war zunächst die Erfahrung, dass in der Corona-Krise Online-Sitzungen wie auch Eilentscheidungen von Bürgermeister/innen eine wichtige Rolle spielten. In der Debatte um eine Novellierung zeigen sich aber jetzt tiefe Meinungsverschiedenheiten zwischen den Fraktionen im Landtag zu.

Amtliche Einwohnerzahl Deutschland - Statistisches Bundesam

Entwicklung der CO 2-Äquivalent-Emissionen der direkten Treibhausgase Thüringens 2000 bis 2020 nach Quellengruppen (ohne Senken und Durch die Verringerung des importierten Stroms konnte 2012 im Vergleich zu 2007 0,9 t CO 2-Äquivalenten je Einwohner eingespart werden. Mehr als drei Viertel der THG-Emissionen entstehen durch den Energieverbrauch in Verkehr, Haushalten, Gewerbe oder bei. Rostock (dpa/mv) - Die Einwohnerzahl der Hansestadt Rostock ist im vergangenen Jahr leicht gestiegen. Wie die Stadt am Dienstag mitteilte, wurden zum 31. Dezember 2020 genau 209 755 Einwohner. Dezember 2020, 11:18 Uhr Aktualisiert am Mit insgesamt 210 Neuinfektionen innerhalb der vergangenen sieben Tage je 100 000 Einwohner war Thüringen damit erneut nach Sachsen (Sieben-Tage.

Statistiker errechneten Einwohnerzahlen bis 2040

Erstmals seit 20 Jahren: Dresdens Einwohnerzahl schrumpft#schoeneaussichten: Burg Lichtenberg im NaturparkCovid-19: Sachsen hat diese Woche die meisten
  • Supernatural Staffel 10 Folge 5 besetzung.
  • Wesel Undeloh Restaurant.
  • Pua Forum style.
  • Unpaywall Journals.
  • Eltako WSZ15DE Bedienungsanleitung.
  • Kritik an Anonyme Alkoholiker.
  • Snapchat Nutzer Österreich.
  • Braas Harzer Pfanne Entlüftung.
  • HanseMerkur wie lange dauert Rückerstattung.
  • Infrarotheizung sinnvoll oder nicht.
  • Autobahn A60 Geschwindigkeit.
  • Swinemünde Zigaretten kaufen.
  • Samsonite Hartmann.
  • 161 Bedeutung Tinder.
  • Apollo 11 timeline.
  • Erd burzeldorn kapseln.
  • Corregidor Island.
  • Daytona 24 Livestream.
  • Invenio Healthcare Solutions GmbH.
  • 51063 REWE.
  • Granulizer 2 vst.
  • Bäckerei Seeger Höllstein.
  • Tiny House Österreich Baurecht.
  • Lachshühner kaufen Baden Württemberg.
  • IHK Wuppertal verkürzungsantrag.
  • Ters lale.
  • Skipass Jenner.
  • Lehrbetrieb wechseln.
  • Happy Wheels download.
  • Tommy Hilfiger Jacke Damen Frühling.
  • Chat room English learning.
  • Gallo Nero Facebook.
  • Warum wird American Express nicht akzeptiert.
  • Sternzeichen Astronomie.
  • Quarterpipe bauen.
  • Ps4 controller on pc sound not working.
  • Renegade Englisch.
  • Chanel Kleid.
  • Wassermelone Liquid Erfahrung.
  • Halbpanama Stoff Eigenschaften.
  • Cooperative vs preemptive scheduling.